Einblick trifft das MS-Begleiter Contact Center

Die Einblick-Blogger haben einen Blick hinter die Kulissen geworfen und das MS-Begleiter Contact Centers besucht. 

Das MS-Begleiter Contact Center – immer an Deiner Seite

Ist das ein beginnender Schub? Was muss ich beim Reisen beachten? Sollte ich mit meinen Kollegen über die MS sprechen? Kann ich mir meinen Kinderwunsch noch erfüllen? Menschen mit MS stehen in ihrem Alltag vor vielen verschiedenen Fragen. Bei persönlichen Themen sind meist die Familie oder Angehörige die ersten Ansprechpartner. Medizinische Fragen können der behandelnde Arzt oder eine MS Nurse beantworten. Aber was, wenn der Arzt gerade keine Sprechstunde hat oder man eine neutrale Auskunft zu einem bestimmten Thema sucht? 

Im MS-Begleiter Contact Center unterstützen Dich speziell geschulte Krankenschwestern mit medizinisch gesicherten Informationen zur Erkrankung und Therapie. Sie wissen in aller Regel auch Rat, wenn es um alltägliche Fragen geht und helfen mit gesundheitspsychologischen Tipps oder praktischen Ratschlägen weiter. Die Mitarbeiter des MS-Begleiter Contact Centers stehen Menschen mit MS, ihren Angehörigen und allgemein Interessierten bei vielen Themen rund um die MS zur Seite.

Interessiert?

Dann melde Dich bei MS-Begleiter Plus an:

  • Online: Fülle das Online Formular  hier aus.
  • Postalisch: Nutze das Anmeldeformular, das dem Start-Set für das jeweilige Sanofi Genzyme Produkt beiliegt. Das Start-Set bekommst Du von Deinem behandelnden Neurologen oder Deiner MS-Nurse.
  • Telefonisch: Rufe uns an unter der kostenlosen MS-Begleiter Rufnummer 0800 9080333 (Mo–Fr, 8–20 Uhr)

Alle Services sind kostenfrei und lassen sich jederzeit an Deine Bedürfnisse anpassen. Ein Anruf oder ein Klick genügt.